Alle Themen
Eigenes Thema erstellen  |  Impressum

Brexit

1493805

Positionen zum Brexit noch immer weit auseinander

2017-09-25
21:54 Uhr
deutschewelle.com
Der EU-Unterhändler bleibt hart: Zuerst müssen die zentralen Austrittsbedingungen mit den Briten geklärt werden. Erst danach könnten die künftigen Beziehungen verhandelt werden, betont Barnier. London sieht das anders.
1494008

Brexit-Verhandlungen: EU-Chefunterhändler Barnier bleibt hart

2017-09-25
21:18 Uhr
wiwo.de
Großbritannien hofft nach der Grundsatzrede von Premierministerin May zum Brexit auf Bewegung in den Verhandlungen über den EU-Austritt. Doch die EU-Seite beharrt auf ihren Forderungen.
1493358

Labour-Parteitag: Corbyn drückt sich um klare Brexit-Position

2017-09-25
18:52 Uhr
handelsblatt.de
Abgeordnete von Labour fordern eine Bekenntnis zum EU-Binnenmarkt. Die Partei solle über eine dauerhafte Mitgliedschaft abstimmen. Doch auf dem Parteitag wurde das Thema mal wieder ausgeklammert.
1493310

EU-Brexit-Unterhändler: „Ich brauche Details“

2017-09-25
17:47 Uhr
wiwo.de
Großbritannien hofft nach der Grundsatzrede von Premierministerin May zu Brexit auf Bewegung in den Verhandlungen über den EU-Austritt. Aber die EU-Seite beharrt auf ihrem Plan.
1492899

Verbraucherkredite: Britische Banken müssen Milliarden zurücklegen

2017-09-25
15:59 Uhr
handelsblatt.de
Auf der britischen Insel legt das Wachstum der Verbraucherkredite rasant zu. Deshalb ruft die Notenbank nun die Geldhäuser zu zusätzlichen Milliardeneinlagen auf. Wie so häufig spielt auch der Brexit eine Rolle.
1491791

Drohender Stillstand nach der Bundestagswahl: Für Aktien könnte eine schwierige Zeit anbrechen

2017-09-25
08:02 Uhr
manager-magazin.de
Trump, Nordkorea-Krise und Brexit verunsichern schon länger die Kapitalmärkte. Nach der Bundestagswahl drohen nun mit endlosen Koalitionsgesprächen auch noch unklare politische Verhältnisse in Europas größter Volkswirtschaft. Das könnte zu viel für die zu hohen Kurse an den Aktienmärkten sein.
1492879

Schwierige Zeit für Aktien nach der Bundestagswahl: Deutschlands Trump-Moment verunsichert Börsianer

2017-09-25
08:02 Uhr
manager-magazin.de
Trump, Nordkorea-Krise und Brexit verunsichern schon länger die Kapitalmärkte. Nach der Bundestagswahl drohen nun mit endlosen Koalitionsgesprächen auch noch unklare politische Verhältnisse in Europas größter Volkswirtschaft. Das könnte zu viel für die zu hohen Kurse an den Aktienmärkten sein.
1491521

Austritt - Brexit-Verhandlungen gehen in Brüssel in die vierte Runde

2017-09-25
06:51 Uhr
derstandard.at
Bisherige Gespräche haben kaum Ergebnisse gebracht
1491537

Brexit Tagebuch 11: Der Brexit und seine Körpersprache

2017-09-25
04:25 Uhr
deutschewelle.com
Die Brexit-Verhandlungen sollen nach Theresa Mays Rede endlich Fortschritte machen. Aber wie groß sind die Erfolgschancen der beiden Chefunterhändler wirklich? Brüssel-Korrespondentin Barbara Wesel schaut genau hin.
1491538

Letzte Ergebnisse der Bundestagswahl 2017

2017-09-25
03:48 Uhr
deutschewelle.com
Die Brexit-Verhandlungen sollen nach Theresa Mays Rede endlich Fortschritte machen. Aber wie groß sind die Erfolgschancen der beiden Chefunterhändler wirklich? Brüssel-Korrespondentin Barbara Wesel schaut genau hin.
1491792

Die CDU nach dem vergifteten Wahlsieg: Regierungspartei in großer Not

2017-09-24
23:09 Uhr
manager-magazin.de
Trump, Nordkorea-Krise und Brexit verunsichern schon länger die Kapitalmärkte. Nach der Bundestagswahl drohen nun mit endlosen Koalitionsgesprächen auch noch unklare politische Verhältnisse in Europas größter Volkswirtschaft. Das könnte zu viel für die zu hohen Kurse an den Aktienmärkten sein.
1492356

Angela Merkel, Reluctant Leader of the West, ‘Has Gotten the Taste for It

2017-09-24
22:02 Uhr
newyorktimes.com
Elected to a fourth term as German chancellor, she wants to put the European Union, post-Brexit and in the age of Trump, on a stable, vigorous path.
1491602

Merkel, Reluctant Leader of the West, ‘Has Gotten the Taste for It

2017-09-24
22:02 Uhr
newyorktimes.com
Elected to a fourth term as chancellor of Germany, Ms. Merkel wants to put the European Union, post-Brexit and in the age of Trump, on a stable, vigorous path.
1491793

Analysten zur Bundestagswahl: "Kein erfreulicher Ausgang" - das bedeutet die Wahl für die Börse

2017-09-24
20:36 Uhr
manager-magazin.de
Trump, Nordkorea-Krise und Brexit verunsichern schon länger die Kapitalmärkte. Nach der Bundestagswahl drohen nun mit endlosen Koalitionsgesprächen auch noch unklare politische Verhältnisse in Europas größter Volkswirtschaft. Das könnte zu viel für die zu hohen Kurse an den Aktienmärkten sein.
1491794

Vorläufiges amtliches Endergebnis: Merkel siegt, aber AfD triumphiert

2017-09-24
19:32 Uhr
manager-magazin.de
Trump, Nordkorea-Krise und Brexit verunsichern schon länger die Kapitalmärkte. Nach der Bundestagswahl drohen nun mit endlosen Koalitionsgesprächen auch noch unklare politische Verhältnisse in Europas größter Volkswirtschaft. Das könnte zu viel für die zu hohen Kurse an den Aktienmärkten sein.
1491048

Brexit: May macht Zusicherungen an EU

2017-09-24
19:27 Uhr
wiwo.de
Laut der britischen Premierministerin Theresa May braucht die EU keine Angst vor Mehrzahlungen haben. Konkrete Zahlen nennt sie jedoch nicht. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel drängt auf Klarheit.
1490654

Brief veröffentlicht: Labour-Partei im Brexit-Kurs uneins

2017-09-24
15:25 Uhr
wiwo.de
Abgeordnete der Labour-Partei fordern den Verbleib Großbritanniens im europäischen Binnenmarkt und der Zollunion. Sie wollen eine Alternative zum Brexit-Plan der Konservativen. Parteiintern sorgt das für Uneinigkeit.
1490279

EU: Labour im Brexit-Kurs uneins - Brief veröffentlicht

2017-09-24
13:52 Uhr
sueddeutsche.de
1490242

Labour im Brexit-Kurs uneins - Brief veröffentlicht

2017-09-24
11:52 Uhr
stern.de
Brighton - In der britischen Labour-Partei droht Ärger wegen des EU-Austritts. Kurz vor Beginn des Parteitags in Brighton forderten unter anderen Dutzende Labour-Abgeordnete in einem Aufruf den Verbleib Großbritanniens im europäischen Binnenmarkt und in der Zollunion. In der Erklärung heißt es, dass die oppositionelle Partei den Mut haben sollte, eine «klare Alternative zum destruktiven Brexit» der Konservativen zu bieten. Das Schreiben wurde in der britischen Zeitung «The Observer» veröffentlicht. Großbritannien wird Ende März 2019 die Europäische Union verlassen.
1490312

tagesthemen: Gibt es Überraschungen am Wahlabend?

2017-09-24
00:20 Uhr
tagesschau.de
Könnte es bei der Bundestagswahl zu Überraschungen wie beim Brexit oder der US-Wahl kommen? ARD-Wahlexperte Schönenborn sieht in den Umfrageergebnissen die Größenverhältnisse zwischen den Parteien gut abgebildet. Überraschend ist, welche Themen die Menschen bei der Wahl interessieren.
1489732

Tagesthemen: Gibt es Überraschungen am Wahlabend?

2017-09-24
00:20 Uhr
tagesschau.de
Könnte es bei der Bundestagswahl zu Überraschungen wie beim Brexit oder der US-Wahl kommen? ARD-Wahlexperte Schönenborn sieht in den Umfrageergebnissen die Größenverhältnisse zwischen den Parteien gut abgebildet. Überraschend ist, welche Themen die Menschen bei der Wahl interessieren.
1489228

Nach Brexit-Grundsatzrede: Aussenminister Gabriel zeigt sich enttaeuscht von May

2017-09-23
17:47 Uhr
berliner-zeitung.de
Sigmar Gabriel hofft aber, dass Grossbritannien im europaeischen Binnenmarkt bleibt.
1489031

Sigmar Gabriel enttäuscht von Theresa Mays Brexit-Rede

2017-09-23
16:55 Uhr
deutschewelle.com
Einen Tag nach ihrer Grundsatzrede zum Brexit fordern Politiker und Wirtschaftsvertreter deutlich mehr Klarheit von der britischen Premierministerin Theresa May. Auch der Bundesaußenminister mahnt, die Zeit werde knapp.
1488467

EU: Kritik an Mays Brexit-Rede: "Neue Nebelkerzen gezündet"

2017-09-23
14:34 Uhr
sueddeutsche.de
1488434

Brexit: Moody

2017-09-23
09:18 Uhr
spiegel.de
Die US-Ratingagentur Moody´s hat kurz nach Theresa Mays Brexit-Rede die Kreditwürdigkeit Großbritanniens nach unten korrigiert. Die Aussicht für die Staatsfinanzen habe sich "erheblich verschlechtert".
1488549

Brexit: Moody

2017-09-23
08:29 Uhr
zeit.de
Wenige Stunden nach Theresa Mays Rede zum Brexit hat eine Ratingagentur die britische Bonität herabgestuft. Begründet wurde die Entscheidung auch mit dem EU-Austritt.
1487869

EU: DIHK-Chef fordert Planungssicherheit für Firmen beim Brexit

2017-09-23
07:11 Uhr
sueddeutsche.de
1487847

DIHK-Chef fordert Planungssicherheit für Firmen beim Brexit

2017-09-23
05:11 Uhr
stern.de
Brüssel - Nach der Brexit-Grundsatzrede der britischen Premierministerin Theresa May fordert der Chef des Deutschen Industrie- und Handelskammertags, Martin Wansleben, mehr Klarheit über die künftigen Wirtschaftsbeziehungen gefordert. «Die Unternehmen brauchen Planungssicherheit und keine Verlängerung der Hängepartie. Denn sie müssen jetzt wissen, worauf sie sich einstellen müssen», sagte Wansleben der dpa. Großbritannien verlässt Ende März 2019 die EU. May hatte gestern in ihrer Rede in Florenz eine daran angeknüpfte Übergangsfrist von zwei Jahren angeregt.
1487677

Brexit: UK needs to clarify issues - Macron

2017-09-23
04:42 Uhr
bbc.co.uk
1487861

Nach May-Rede: Moody

2017-09-23
01:49 Uhr
stern.de
New York - Nur wenige Stunden nach der Brexit-Rede der britischen Premierministerin Theresa May hat die US-Ratingagentur Moody´s ihre Einschätzung der Kreditwürdigkeit Großbritanniens nach unten korrigiert. Das Rating werde von «Aa1» auf «Aa2» gesenkt, teilte Moody´s am späten Abend mit. Die Aussicht für die Staatsfinanzen habe sich «erheblich verschlechtert», hieß es zur Begründung. Es seien steigende Schulden zu erwarten, der Erfolg von Konsolidierungsbemühungen sei fraglich.
1487817

Großbritannien vor dem Brexit: Moody's stuft britische Bonität herab

2017-09-23
01:44 Uhr
ntv.de
Noch ist Großbritannien zwar Mitglied der Europäischen Union, die wirtschaftlichen Konsequenzen des baldigen Austritts spürt das Land aber schon jetzt. Die US-Ratingagentur Moody's korrigiert ihre Einschätzung entsprechend.
1487917

Moody

2017-09-23
00:47 Uhr
tagesschau.de
Wird die britische Wirtschaft durch den Brexit geschwächt? Das befürchtet zumindest die US-Ratingagentur Moody´s. Sie stufte nur wenige Stunden nach der Rede von Premierministerin May Großbritanniens Kreditwürdigkeit herab.
1487796

Kleinkinder, Brexit, Blauhelme: Kern und Kurz im Intensivwahlkampf

2017-09-23
00:04 Uhr
nachrichten.at
1487798

May schlägt zweijährige Übergangsphase nach Brexit vor

2017-09-23
00:04 Uhr
nachrichten.at
1487769

Moody's stuft Großbritanniens Bonität herab

2017-09-23
00:01 Uhr
deutschewelle.com
Es hat nur wenige Stunden gedauert: Nach der Brexit-Rede der britischen Premierministerin sackte die Bonität ihres Landes bei der US-Ratingagentur ab. Anleger zeigten sich von Theresa Mays Auftritt enttäuscht.
1487720

Theresa May plans to delay Brexit impact

2017-09-22
23:57 Uhr
cnn.com
1487752

Theresa May proposes to delay Brexit impact with 2-year transition period

2017-09-22
23:57 Uhr
cnn.com
British Prime Minister Theresa May sought to kick start Brexit negotiations on Friday, proposing to delay the impact of the UK´s withdrawal from the EU with a two-year transition period.
1487759

Brexit - Nach May-Rede: Moody

2017-09-22
23:44 Uhr
derstandard.at
Aussicht für Staatsfinanzen "erheblich verschlechtert"
1487669

Theresa May proposes two-year transition after Brexit

2017-09-22
21:50 Uhr
aljazeera.com
Cautious praise by EU to UK leader´s speech, while European leaders urge more clarity on citizens" issue and budget.
1487920

May zu Brexit: Konkret geht anders

2017-09-22
21:31 Uhr
tagesschau.de
Seit Monaten wartet die EU auf brauchbare Brexit-Vorschläge aus London - doch auch nach Mays Grundsatzrede bleibt Großbritannien diese schuldig. Zu schwammig und mehrdeutig sind ihre Aussagen, als dass sie Brüssel zufrieden stellen könnten. Von Sebastian Schöbel.
1488356

Grundsatzrede - Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit

2017-09-22
21:00 Uhr
derstandard.at
Britische Premierminister hält in Florenz Grundsatzrede und will Meldepflicht für EU-Ausländer
1487726

Theresa May is dragging Britain off a Brexit cliff edge

2017-09-22
20:25 Uhr
cnn.com
1487203

May schlägt zweijährige Übergangsphase nach Brexit vor

2017-09-22
20:25 Uhr
sueddeutsche.de
1487142

Brexit-Rede in Florenz: May sucht sich die Rosinen raus

2017-09-22
20:13 Uhr
spiegel.de
Theresa Mays Brexit-Rede enttäuscht die EU. Zugeständnisse an Europa gibt es keine, dafür aber gleich mehrere Versuche, Vorteile für ihr Land rauszuschlagen. Die Reaktion von EU-Politikern: So nicht.
1487285

BBC-Moderatorin Katty Kay: „Ein trügerisches Gefühl der Sicherheit“

2017-09-22
19:45 Uhr
wiwo.de
Katty Kay, US-Anchor der BBC, zählt zu den profiliertesten Journalistinnen Großbritanniens. Mit dem Handelsblatt spricht sie über Trump, den Brexit, die Krise der angelsächsischen Welt und den deutschen Wahlkampf.
1487231

EU: Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit

2017-09-22
19:39 Uhr
sueddeutsche.de
1487096

Nach Brexit-Grundsatzrede: May macht einen Schritt in Richtung EU

2017-09-22
19:09 Uhr
faz.de
Mit ihrer Forderung nach einer zweijährigen Übergangsphase will die britische Premierministerin die Blockade in den Brexit-Verhandlungen lösen. In ihrem Land dürften das einige als Zumutung empfinden. Ein Kommentar.
1487242

Kommentar: Das Pokern der Theresa May

2017-09-22
18:59 Uhr
tagesschau.de
Die britische Premierministerin May hat nicht viele Trümpfe in ihrem Brexit-Blatt, das Geld ist ihr höchster. Mit ihrer Rede macht May nun Andeutungen zu ihren Karten - die EU sollte anerkennen, wie schwer ihr das gefallen ist, meint Stephanie Pieper.
1487005

Brexit-Grundsatzrede: Das Pokern der Theresa May

2017-09-22
18:59 Uhr
br.de
Die britische Premierministerin May hat nicht viele Trümpfe in ihrem Brexit-Blatt, das Geld ist ihr höchster. Mit ihrer Rede macht May nun Andeutungen zu ihren Karten - die EU sollte anerkennen, wie schwer ihr das gefallen ist, meint Stephanie Pieper.
1487124

May will zwei Jahre Aufschub: Brexit heißt doch nicht Brexit

2017-09-22
18:38 Uhr
ntv.de
Großbritannien bekommt beim Brexit kalte Füße. Im "historischen Herz" Europas bittet Premierministerin May um zweijährigen Aufschub. Sie steht innenpolitisch unter Druck - und spielt auf Zeit. Geld will London so wenig wie möglich an die EU überweisen.
1487171

Video: May schlägt zweijährige Übergangsphase nach Brexit vor

2017-09-22
18:36 Uhr
stern.de
Premierministerin Theresa May will mehr Zeit für die Umsetzung des EU-Austritts von Großbritannien.
1487060

Grundsatzrede - May in Florenz: Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit

2017-09-22
18:34 Uhr
derstandard.at
Britische Premierminister hält in Florenz Grundsatzrede und will Meldepflicht für EU-Ausländer
1487156

Geschäftsmodell Brexit: Kanzleien wollen Großbritannien zur Klageoase machen

2017-09-22
18:03 Uhr
spiegel.de
Anwaltskanzleien haben den Brexit als neues Geschäftsmodell entdeckt: Sie raten Unternehmen, gegen die geänderten Bedingungen zu klagen. US-Anwälte sprechen von einer "goldenen Chance".
1487061

Sebastian Borger - Theresa Mays Brexit-Rede: Sieg der Pragmatiker

2017-09-22
18:00 Uhr
derstandard.at
Man kann Großbritannien nur wünschen, dass der Einfluss von Johnson, Gove & Co weiter abnimmt
1487182

May-Grundsatzrede: Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit

2017-09-22
17:39 Uhr
stern.de
London - Die britische Premierministerin Theresa May will eine etwa zweijährige Übergangsphase für ihr Land nach dem Brexit. Das werde «wertvolle Sicherheit schaffen», sagte May in ihrer Grundsatzrede zum EU-Austritt am Freitag in Florenz.
1487024

May seeks to delay Brexit impact with call for "imaginative" deal

2017-09-22
17:30 Uhr
cnn.com
1487140

Wie schmerzhaft wird der "Brexit"?

2017-09-22
17:26 Uhr
orf.at
Die Verhandlungen über den EU-Austritts Großbritanniens laufen auf Hochtouren. Welche der Verhandlungsparteien ist im Vorteil? Wie viel Entgegenkommen soll die EU zeigen? Wie schmerzhaft wird der "Brexit - und könnte er letztlich zum Verlustgeschäft für alle Parteien werden?
1487187

May versucht Bewegung in die Brexit-Gespräche zu bringen

2017-09-22
17:15 Uhr
stern.de
Ein Zugeständnis bei den Rechten von EU-Bürgern nach dem Brexit und die Bitte um eine zweijährige Übergangsphase: Die britische Premierministerin Theresa May hat am Freitag mit einer Rede im
1487301

Brexit: May will zweijährige Übergangsphase

2017-09-22
17:00 Uhr
wiwo.de
Die Brexit-Verhandlungen laufen stockend. Premierministerin May hat der EU nun eine Übergangsphase vorgeschlagen. Ein Spiel auf Zeit?
1487246

Mays Brexit-Rede: Mehr Zeit und kleine Schritte

2017-09-22
16:46 Uhr
tagesschau.de
Großbritanniens Premierministerin May betont die ´tiefe und besondere Beziehung" zwischen ihrem Land und der EU - dennoch gibt es weiterhin Differenzen zwischen beiden Seiten. In ihrer Brexit-Rede macht May EU-Bürgern aber leise Hoffnungen.
1487361

Mehr Zeit fuer Brexit: Premierministerin May will zweijaehrige Uebergangsphase

2017-09-22
16:43 Uhr
berliner-zeitung.de
May betonte die „besondere Beziehung zwischen der EU und Grossbritannien“.
1491806

May will Übergangsphase nach Brexit: Großbritannien wünscht EU-Abschied auf Raten

2017-09-22
16:19 Uhr
manager-magazin.de
Zur Bundestagswahl 2017 scheinen wir kaum eine Wahl zu haben. Doch es geht nicht nur um die Kanzlerin. So können Sie das Ergebnis im Detail geschickt beeinflussen.
1487101

May will zweijährige Übergangsphase nach Brexit

2017-09-22
16:13 Uhr
faz.de
Die britische Premierministerin Theresa May wirbt für mehr Zeit, um den EU-Austritt ihres Landes umzusetzen. Dafür will sie auf die Europäer zugehen und deutet an, während der Übergangsphase Beiträge zu zahlen.
1487348

Rede in Florenz: Theresa May schiebt Brexit zwei Jahre auf

2017-09-22
16:07 Uhr
handelsblatt.de
Die britische Premierministerin versuchte in Florenz den Spagat: der EU entgegenkommen, um die stockenden Brexit-Verhandlungen voranzubringen und die Hardliner zu Hause besänftigen. De facto schiebt sie den Brexit auf.
1486906

Rede in Florenz: Theresa May will Übergangsphase nach Brexit

2017-09-22
16:07 Uhr
handelsblatt.de
Theresa May bestätigt in einer Grundsatzrede ihren Wunsch nach einer Übergangsphase nach dem EU-Austritt. Diese soll zwei Jahren dauern. Ähnlich vage bleibt Großbritanniens Regierungschefin bei der Abschlussrechnung.
1487106

May: Großbritannien will zusätzliche Übergangsphase nach Brexit

2017-09-22
15:52 Uhr
nachrichten.at
1487084

EU verlangt echte Vorschläge von Premierministerin May

2017-09-22
15:11 Uhr
deutschewelle.com
Der Brexit-Unterhändler der EU sieht einen "konstruktiven" Geist bei der britischen Premierministerin, fordert aber konkrete Vorschläge für die Verhandlungen. Aus Brüssel Bernd Riegert.
1487086

Theresa May schlägt zweijährige Übergangsphase nach dem Brexit vor

2017-09-22
14:21 Uhr
deutschewelle.com
Bei ihrer Grundsatzrede in Florenz spricht sich die britische Premierministerin May für neue, kreative Lösungen für die künftigen Beziehungen zur EU aus: Viele Fragen bleiben offen und ihre Erklärungen wenig konkret.
1486380

May vor neuer Brexit-Rede: Cash oder Crash

2017-09-22
13:15 Uhr
spiegel.de
Theresa May spricht in Florenz zum Brexit - und wird wohl erneut versuchen, es allen recht zu machen, nur nicht der EU. Dabei wäre jetzt der Moment für einen radikalen Befreiungsschlag gekommen.
1486313

Brexit-Rede: Theresa Mays italienischer Spagat

2017-09-22
11:35 Uhr
faz.de
Die britische Premierministerin Theresa May will in einer Rede in Florenz ihre Brexit-Politik erklären. Darin muss sie sowohl die EU als auch ihre Basis zufriedenstellen, um die Partei zu beruhigen.
1486367

Theresa May Seeks to Unlock Brexit Talks in Florence Speech

2017-09-22
10:44 Uhr
newyorktimes.com
After a week of intense infighting over Britain
1487018

Theresa May proposes interim period as U.K. exits EU, appeals for Brexit talks revival

2017-09-22
09:36 Uhr
cbc.ca
U.K. Prime Minister Theresa May called on Friday for Britain to stay in the European Union´s single market during a roughly two-year transition out of the EU while offering concessions on a divorce deal as she appealed for a revival of Brexit negotiations.
1485843

Brexit: Bonn und Frankfurt blockieren sich im Kampf um EU-Behörde

2017-09-22
08:00 Uhr
wiwo.de
Bonn macht Frankfurt hartnäckig Konkurrenz im Werben um EU-Behörden, die nach dem Brexit einen neuen Standort benötigen.
1485718

Die Lage am Freitag: Wie gewonnen, so...

2017-09-22
06:12 Uhr
spiegel.de
Merkels Wiederwahl gilt als gesichert - doch zu welchem Preis? Eine hohe Rechnung beschert den Briten der Brexit. Und verloren haben mal wieder die Öffentlich-Rechtlichen. Die Lage am Morgen.<i> Von René Pfister</i>
1485833

22. September 2017: Im Parlament rechts außen

2017-09-22
04:09 Uhr
zeit.de
Die AfD wird mit über 70 Abgeordneten in den Bundestag einziehen. Unter ihnen auch neun ganz rechte. Darüber reden wir im Podcast. Und wie geht der Brexit voran?
1485835

Rede in Florenz: May plädiert für Übergangszeit nach Brexit

2017-09-22
02:58 Uhr
zeit.de
In ihrer Rede zur EU-Politik wird Großbritanniens Regierungschefin einen schrittweisen Austritt vorschlagen. Zuvor hatte sie zähe Verhandlungen in ihrem eigenen Kabinett.
1485699

Spekulationen vor Europa-Rede: May will wohl Übergangsphase nach Brexit

2017-09-21
22:21 Uhr
ntv.de
Die britische Premierministerin Theresa May will am Freitag mit einer Grundsatzrede in Florenz Schwung in die zähen Brexit-Verhandlungen bringen. Darin wird sie womöglich eine Übergangsphase nach dem EU-Austritt vorschlagen.
1485649

Die Rede ihres Lebens: May zum Brexit

2017-09-21
22:01 Uhr
deutschewelle.com
Premierministerin Theresa May hält in Florenz eine Grundsatzrede zum Brexit. Erwartet werden ein finanzielles Angebot an die EU und eine Richtungserklärung, mit der sie das Patt bei den Verhandlungen brechen will.
1485622

Theresa May plans to break Brexit deadlock

2017-09-21
21:41 Uhr
cnn.com
British Prime Minister Theresa May will seek to kick start the faltering Brexit negotiations on Friday with a proposal for a transitional deal that will cost the UK billions of euros.
1484950

Brexit: EU erhöht Druck auf London

2017-09-21
18:18 Uhr
nachrichten.at

Werde ein Newsheld

  • keine Registrierung
  • keine persönlichen Daten
  • kostenlose Nutzung von App und Webseite
  • News aus über 60 Nachrichten-Quellen
  • nationale und internationale Medien
  • stündlich aktuell
Download der Newshelden-App Hinweis: Die Installation der App erfolgt auf eigene Gefahr. Sie ist zwar mehrfach getestst und funktioniert problemlos - dennoch, wir übernehmen keine Haftung für jedweden Schaden, falls einer entstehen sollte.
 

Eigenes Thema ergänzen

Name Deines Themas

Begriffe, die Dein Thema bezeichnen
trenne mehrere Begriffe durch ein Komma
Soll das Thema öffentlich sein (hier also gelistet), oder ist es nur für Dich im Moment bestimmt?
private Themen sind für Deine schnelle Recherche gedacht, andere Besucher sehen das Thema nicht in der Themenauswahl
     

Bookmark
Thema: Brexit
Flüchtlinge
News: 400, letzte von 2017-09-26 15:40:38
Volkswagen
News: 52, letzte von 2017-09-26 12:34:43
Brexit
News: 166, letzte von 2017-09-25 21:18:00
Wahl USA 2016
News: 1057, letzte von 2017-09-26 08:27:14
Anschlag
News: 290, letzte von 2017-09-26 08:17:33
Octobot
News: 0, letzte von
Oktoberfest
News: 68, letzte von 2017-09-26 10:22:15
Nordkorea
News: 335, letzte von 2017-09-26 13:16:19
Rente
News: 92, letzte von 2017-09-26 12:57:00
Landtagswahl
News: 1671, letzte von 2017-09-26 09:03:47
Altersarmut
News: 5, letzte von 2017-09-21 23:20:00
Virtual Reality
News: 20, letzte von 2017-09-23 14:28:00
Roboter
News: 21, letzte von 2017-09-26 09:44:00